Besucherzaehler

 

 

Professionelle Hilfe

Hand aufs Herz: Wie oft haben Sie schon vergeblich versucht, Schluss zu machen mit den Zigaretten? Damit der nächste Versuch nicht wieder im Sande verläuft, nutzen Sie das professionelle MindPower-Rauchfrei-Konzept

 

Besondere Hinweise:

Die Gebühr beträgt netto 300,-- EURO, dies entspricht einer Bruttogebühr von 348,-- EURO. (inkl. 16% MwSt.) und beinhaltet

 

ZWEI Regressionssitzungen zu je 2 bis 2 1/2 Stunden

im Abstand von 3 bis 4 Wochen.

 

oder rufen uns zur Terminabstimmung an unter:

0 82 51 - 9 31 44 02

Haben Sie es satt, von Zigaretten abhängig zu sein? 

 

Viele Raucher haben bereits ein oder mehrere Versuche hinter sich, das Rauchen aufzuhören. Oft nur mit mäßigem Erfolg. Selbst Produkte wie Nikotinpflaster oder Kaugummis, E-Zigaretten brachten nicht den gewünschten Erfolg.

 

Einfach mit dem Rauchen aufhören!

Die Zigarette beiseitelegen, einfach den Schlussstrich unter die langjährige Abhängigkeit zu setzten. Ohne lästige Entzugserscheinungen oder die Angst, dass das eigene Gewicht in die Höhe schnellt. Das ist der Wunsch vieler Raucher.

 

Nach den persönlichen "Regressionssitzungen" werden Sie:

 

  • Kein Verlangen mehr nach einer Zigarette verspüren
  • Sich innerlich ruhig und motiviert fühlen
  • Die Weichen für eine gesunde Zukunft gestellt haben 
  • Wieder frei und unabhängig von Zigaretten sein

 

Die bekannten Nebenwirkungen wie Entzugserscheinungen, Gereiztheit und übermäßige Gewichtszunahme bleiben in der Regel aus.

 

Was passiert mit meinem Körper, wenn ich das Rauchen aufhöre?

 

Veränderungen, die Sie kurzfristig verspüren werden:

Speisen und Getränke schmecken intensiver, da sich Geschmacks- sowie Geruchssinn schnell verbessern. Alltägliche Anforderungen, wie z.B. Treppensteigen und Hausarbeit lassen Sie nicht mehr so schnell aus der Puste kommen.

 

Übel riechender Atem, nach Nikotin riechende Finger und Haare gehören der Vergangenheit an.

 

Veränderungen die Sie im Laufe der Zeit verspüren werden:

Die Haut wird wieder besser mit Nährstoffen versorgt, was sich positiv auf die Faltenbildung sowie Altersflecken auswirken wird. Verfärbte Zähne werden wieder heller, das Parodontose Risiko sinkt.

 

Die Veränderungen im Detail:

 

Bereits nach 20 Minuten:

Nachdem das Nikotin aus dem Körper beseitigt wurde, normalisiert sich die Herzfrequenz, der arterielle Druck sowie die Körpertemperatur.

 

Bereits nach 24 Stunden:

Die gesamte Durchblutung verbessert sich und der Kohlenmonoxid Wert im Blut sinkt ab. Somit ist der Sauerstoffgehalt im Blut wieder höher als der Kohlenmonoxid-Gehalt. Das Herzinfarktrisiko beginnt bereits wieder zu sinken.

 

Bereits nach 2-3 Wochen:

Der arterielle Kreislauf in den Lungenflügeln normalisiert sich. Der Geschmacks- sowie Geruchssinn verfeinern sich wieder.

 

Bereits nach wenigen Wochen:

Der gesamte Blutkreislauf stabilisiert sich zusehends.

Die Lunge verstärkt den Aufbau der Flimmerhärchen was zur Folge hat, dass die Lunge mit dem Schleimabbau und der Reinigung beginnt. Die Infektionsgefahr sinkt. Bisher vorhandener Raucherhusten verringert sich oder löst sich ganz auf. Die Lungenfunktion verbessert sich um bis zu 30 Prozent.

 

Bereits nach 12 Monaten:

Das Herzinfarktrisiko verringert sich um bis zu 50 Prozent, im Gegensatz zu aktiven Rauchern.

 

Nach 5 Jahren:

 

Das Schlaganfall Risiko sinkt allmählich wieder.

Nach 5 bis 10 Jahren:

 

Das Risiko an Mund-, Luft- oder Speiseröhrenkrebs zu erkranken, verringert sich um 50 Prozent im Gegensatz zu aktiven Rauchern. Das gleiche gilt auch für das Risiko an Lungenkrebs zu erkranken.

 

Nach 15 Jahren:

 

Das Risiko eines Herzinfarktes ist nun bei Rauchern und Nichtrauchern wieder gleich.

 

 

oder rufen uns zur Terminabstimmung an unter:

0 82 51 - 9 31 44 02

FEEDBACK's zum "MindPower-Rauchfrei-Konzept"

 

Hallo zusammen,

Heute möchte ich meine Erfahrung mit dem Thema "Frei-Atmer" mit euch teilen. Ich weiß gar nicht, wie ich es sagen soll, aber es funktioniert !

 

Ich bin seitdem 28.04.2020 komplett rauchfrei. Ich habe mich im Inneren damals schon entschieden das Rauchen Aufzugeben. Doch immer wieder scheiterte ich. Die Gründe hierfür sind vielfältig... Alkohol, soziales Umfeld, Arbeit, Stress, Zwang usw.


Aber!
Im Juni habe ich zur Stärkung meines Willens das "Frei-Atmer" Programm  (2 Sitzungen) bei Heinz Walter Kelz absolviert. Allerdings muss ich sagen, vieles hatte sich davor schon in meinem Leben positiv verändert... Auch wieder.. durch Herrn Kelz. Somit fiel es mir daher um einiges leichter meinen Weg als Rauchfreier Mensch zu bestreiten. Ich habe nicht wirklich viel geraucht. 5-6 Zigaretten am Tag, manchmal gar keine und trotzdem konnte ich es einfach nicht sein lassen.


Und heute...
Heute bin ich komplett weg von dieser Sucht und ich spüre und merke es körperlich jeden Tag mehr & mehr wie mein Körper sich besser und befreiter fühlt. Ich kann nur jedem empfehlen, wenn M/W/D es selbst will aber unbewusst nicht durchhält, sich Heinz Walter Kelz Methode mal genauer anzusehen um auch wie ich Karl-Jürgen Starzl, Frei-Atmer zu werden und ein erfüllteres und gesünderes Leben zu führen.


Ich wünsche allen die etwas verändern wollen alles alles Gute und wie ich ein rauchfreies Leben

Liebe Grüße Jürgen / Altötting 25.08.2020

 

________________________________________________

 

"Sehr geehrter Herr Kelz, schon während unseres Erstgespräches fühlte ich mich wohl und gut aufgehoben.


Dank Ihrer Hilfe kann ich jetzt von mir sagen: ICH BIN NICHTRAUCHER!

 

Hildegard R. / Aichach"

 

_______________________________________________

 

"Hallo Heinz, ich wollte Dir nochmals Dank sagen für deine Unterstützung und das nicht nur bei der Rauchentwöhnung.

 

Du weißt, dass ich Deine positive Art und Deine angenehme und beruhigende Methodik schon seit mehr als 25 Jahre schätze. Nicht nur, dass Du einen sehr großen Anteil an meiner beruflichen Entwicklung hattest, auch hat mir erst vor kurzem Dein Training dazu verholfen, nach vielen vergeblichen Versuchen dem Rauchen zu entsagen.

 

Nachdem ich Dir im Juli von meinen vielen (erfolglosen) Versuchen berichtete, mit dem Rauchen aufzuhören, hast Du mir angeboten, es doch einmal mit dem Deinem „Rauchfrei“-Training zu versuchen. Mich hat begeistert, dass Du versuchen möchtest, mit Tiefenentspannung an der Ursache und nicht an der Wirkung zu arbeiten.

 

Ich nach einem Einführungsgespräch mein erstes Frequenz-Folge-Reaktions-Training bei Dir. Du hast mich in einen sehr entspannten Zustand gebracht und das Zusammenwirken von Tiefenentspannung, Licht, Musik und Deine Stimme haben tief im Unterbewusstsein bei mir einen „Schalter“ umgelegt. Seitdem hat sich bei mir folgendes verändert:

 

Ich habe seither kein Verlangen mehr nach einer Zigarette, weder nach einem Glas Wein, noch nach einem guten Essen


Mein Geschmackssinn hat sich verbessert – ich nehme Gerüche und Geschmäcker jetzt viel angenehmer wahr.


Meine Kondition hat sich enorm verbessert (ich habe viel mehr Lust mich zu bewegen)
Gedanken an das Rauchen habe ich nur in Verbindung mit der Vergangenheit – nicht jedoch in Verbindung mit dem Wunsch zu rauchen.


Ich kann ohne Probleme mit anderen Rauchern Zusammensein ohne dass das Verlangen nach einer Zigarette aufkommt.

 

Tief in mir ist etwas verankert, das ich bei meinen vergangenen Versuchen nicht verspürte. Es ist, als wenn ich niemals geraucht hätte.afür nochmals meinen herzlichen Dank.

 

Ich wünsche Dir, Anni und Deiner Familie alles erdenklich Gute im neuen Jahr. Mögen alle Deine Wünsche in Erfüllung gehen. Ich wünsche Dir viel Erfolg und viele zukünftige Nichtraucher. Behalte Deine Art und vor allen Dingen bleib gesund und munter.

 

Dein Freund Ralf Stauß, Filderstadt - Qualitätsmanager, 53 Jahre"

 

_______________________________________________

 

"Hallo Herr Kelz. Heute kann ich mit Stolz sagen: Ich bin Nichtraucher! Nochmals herzlichen Dank.


Liebe Grüße auch an Ihre Frau"

 

Manuela S. / Schongau"