In einem für Sie unverbindlichen Erstgespräch,

 

in dem Sie Ihre Erwartungen äußern und aufkommende Fragen klären können, findet ein erstes Kennenlernen statt.

 

Das Erstgespräch dient der Auftragsklärung. In diesem Gespräch werden Ihre gewünschten Ziele definiert. Daraus werden wir mit Ihnen gemeinsam einen Trainingsplan bestehend aus 7 Modulen erstellen und diesen in das Work-Life-Balance Basistraining integrieren.

 

Der Abstand zwischen den einzelnen Trainingseinheiten beträgt 3 bis 4 Wochen, sodass sich das gesamte Training über ca. 6 Monate erstreckt.

 

Nach einer Trainingseinheit, deren Thema wir vorher gemeinsam abstimmen, sind Sie imstande, dieses Training alleine und selbständig zu Hause weiter zu führen, da Sie eine digitale Aufzeichnung des jeweiligen Trainings erhalten. Das bedeutet für Sie eine enorme Geld- und Zeitersparnis. Zudem wird das Trainingssystem mit dem Erlernen des selbst fortgesetzten Trainings zu einer lebenslang nutzbaren, wunderbaren neuen Fähigkeit.

 

Die Trainingsgebühr beinhaltet sämtliche das Training unterstützende Arbeitsunterlagen wie z.B. Arbeitsblätter und Broschüren oder die individuell gemeinsam produzierten Tonträger in Form von MP3-Dateien und CDs inklusiv deren Herstellung, Bearbeitung und Versand.

 

Für Schüler und Studenten ermäßigt sich,

gegen entsprechenden Nachweis,

die Trainingsgebühr um 20%

 

Schon nach einer einzigen angeleiteten Trainingseinheit werden Sie einen positiven Trainingseffekt erleben.


Rufen Sie bitte an unter:

0 82 51 - 9 31 44 02

oder verwenden das

Kontaktformular

um einen Termin für Ihr Erstgespräch zu vereinbaren.